Guestbook about holidays in Slovenia

 

Our References Speak For Themselves...

Every travel organisation thinks of itself to be the best and most realiable – but we’re not only stating it, our guests tell us that we are. Convince yourself:

 

Beate, Linda und Udo D. zu Apartment Claudio 1

Sonnenuntergang bei Portoroz, Foto:Drechsel

Hallo Herr Köster,

gerne wollen wir Ihnen ein Feedback zu unserem Slowenien-Urlaub geben. Kurzum, alles war sehr schön und gut gelungen.

Slowenien ist ein tolles Urlaubsland. Allein die Fahrt vom Karawankentunnel nach Portoroz an der Adria ist ein Erlebnis, da man viele schöne Landschaften durchfährt. Die kleine slowenische Adriaküste hat alles zu bieten, was einen erholsamen Badeurlaub ausmacht. Vom Sandstrand in Portoroz bis hin zur Badebucht an der Steilküste unterhalb vom Hotel Belvedere zwischen Strunjan und Izola (verbunden mit abenteuerlichem Abstieg über die Steilküste). Koper und Izola laden ein zum Bummeln und in Portoroz tobt abends an der Strandpromenade das Leben. Ljubljana sollte man unbedingt besuchen. Die Stadt hat viel Charme und kann sich in jeder Hinsicht mit anderen europäischen Hauptstädten messen. Lediglich das bestehende Parkplatzproblem hat die gute Laune an diesem Tag etwas getrübt. Natürlich haben wir auch Lipica besucht und eine Fahrt durch das Weintal von Sezana über Stanjel nach Branik gemacht.

Bedanken möchten wir uns besonders bei unserer sehr netten Vermieterin Marijana Zancola. Das Apartment CLAUDIO 1 ist wirklich so wie im Internet beschrieben - uns hat es dort sehr gefallen. Die Lage ist besonders schön über der Bucht von Portoroz, nach 10 Minuten Fußweg ist man an der Strandpromenade, ebenso 10 Minuten geht man zu Fuß zum Supermarkt, um beispielsweise morgens frische Brötchen zu holen. Wir werden sicherlich noch einmal dort Urlaub machen.

Danke auch für die unkomplizierte Abwicklung über Ihr Internetportal. Die Seiten über Slowenien und die Unterkünfte sind übersichtlich sowie inhaltlich und optisch gut gestaltet. Sowohl die Buchung als auch die Bezahlungsmodalitäten sind einfach und jederzeit nachvollziehbar. Besonders hilfreich war auch Ihr Informationsmaterial kurz vor der Abfahrt in den Urlaub.

Wie gesagt, wir werden sicherlich noch einmal in Slowenien im Apartment CLAUDIO Urlaub machen. Vieles haben wir noch nicht gesehen, das holen wir nach.

Gerne können Sie dieses Feedback veröffentlichen. Beiliegend erhalten sie auch zwei Fotos (Sonnenuntergang in Portoroz, Wir Drei in Koper).

Vielen Dank und freundliche Grüße aus dem Erzgebirge

Beate, Linda und Udo D.

 

Thomas W. aus Dinkelsbühl zu Apartment KNEZ 4

Sehr geehrtes Team von "slowenien-schon entdeckt",

ich kann zu unserem Urlaub in Portoroz nur sagen, dass er einer der schönsten Urlaube war, die wir jemals verbrachten. Die Unterkunft war toll, Frau Knez ist eine äußerst liebenswürdige, nette und zuvorkommende Dame. Wir hatten tolles Wetter, Portoroz und Piran, aber auch das Umland, sind einfach traumhaft. Ich denke, dass die drei Bilder, die ich Ihnen mitschicke, den Eindruck, den unser Urlaub bei uns hinterlassen hat, am besten vermitteln können.

Viele Grüße

Thomas W.

P.S.: Gerne können Sie meine Bewertung und die  Bilder veröffentlichen.

 

Frau Sabine P. zu Apartment GOLOB 1 in Piran

A Beautiful Garden at the Centre of Piran

Sehr geehrter Herr Köster,

Es hat uns sehr gut im Haus “Golob” gefallen. Besonders hervorzuheben sind der Garten und die schöne Aussicht, die auf den Bildern gar nicht so zu erkennen waren.
In Natura hat es uns noch besser gefallen.
Auch die Verabredung mit der Hausbesitzerin hat problemlos geklappt.  

Zu kritisieren haben wir nichts und auch wir würden uns freuen, wenn es uns mal wieder nach Slowenien verschlagen sollte.

Mit freundlichen Grüßen,
Sabine P.

 

Frau Kitti P. aus Frankfurt zu Apartment Gemma

A Dream with Sea View

Lieber Herr Köster,

wir sind restlos begeistert von unserem Aufenthalt in Piran. Herzlichen Dank für die Vermittlung des Appartments Gemma. Ein Traum! Was für eine wunderbare Aussicht!

Wir konnten es kaum glauben und haben viele herrliche Stunden über der tollen Altstadt "gethront" und bei gutem slowenischen Wein den atemberaubenden Blick genossen.

Auch das Appartment selbst ist absolut zum Wohlfühlen und gemütlich, Frau R. eine sehr freundliche und hilfsbereite Vermieterin.

Vielen Dank für 3 unvergessliche Tage. Wir werden Sie sicher weiter empfehlen!

Beste Grüße aus Frankfurt

 

Frau Carola S. aus Tirol zu Haus Ursula:

House URSULA

Sehr geehrter Herr Köster,

erst einmal ein schönes neues Jahr 2007 für Sie und Ihr Team! Ihr E-Mail ist nun schon etwas länger her - aber ich hatte es mir aufgehoben, um nicht zu  vergessen, darauf zu antworten!

Die knappe Woche im Haus Ursula hat uns ausgezeichnet gefallen. Wie Sie ja vielleicht noch wissen, haben wir ja eine Quasi-Erkundungstour der Küste Sloweniens und Kroatiens gemacht - und die Unterkunft in Ihrem Haus Ursula war mit Abstand die angenehmste!

Liebe Grüße aus Tirol!
Carola S.

 

Herr Wilfried H. aus Passau zu Apartment Baki 1:

House BAKI

Sehr geehrter Herr Köster,

das Haus Baki und die Umgebung waren super! Wir werden auf alle Fälle wiederkommen. Einziges Manko: die Anfahrtsbeschreibung war nicht so gut – das war eine lange Sucherei, bei der uns der nette Vermieter schließlich unterstützen musste (Anmerkung des Reiseteams: Haben wir in der Zwischenzeit wesentlich verbessert!).

Herzlich
Winfried H.

 

Familie R. aus Dießen zu Haus Klara:

House KLARA

Sehr geehrter Herr Köster,

vielen Dank für Ihre Mail. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub, die Vermieter von Haus Klara waren ständig bemüht, uns unseren Aufenthalt abwechselungsreich und interessant zu gestalten. Diesen schönen Urlaubstipp gebe ich gerne weiter. Wir möchten uns nochmals herzlich für Ihre Bemühungen bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Familie R.

 

Familie M. aus Hardthausen zu Apartment Akazie

Riding Stable AKAZIE

Sehr geehrter Herr Köster,

der Urlaub in Slowenien hat uns sehr gut gefallen.

Das Apartment war hervorragend, besonders das nette Entgegenkommen bezüglich unseres Hundes war erfreulich. Die Vermieterin war sehr offen und freundlich, sodass wir uns fast wie "zu Hause" fühlen konnten.

Wir werden Sie bzw. dieses Apartment gerne weiterempfehlen und wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und verbleiben

mit freundlichen Grüßen
M. M.

 

Frau Sandra St. aus Düsseldorf zu Haus Barbara:

House BARBARA

Sehr geehrter Herr Köster,

vielen Dank für Ihre Nachfrage bezüglich unseres Urlaubs in Slowenien.

Wir hatten eine sehr schöne Zeit im Haus Barbara. Das Haus ist sehr ansprechend und gemütlich eingerichtet, die Vermieter sind überaus zuvorkommend. Zudem verfügt das Haus über jeden Komfort und ist für eine Familie mit Kindern geradezu ideal.

Unsererseits gibt es keinerlei Beanstandungen, Sie können sich sicher sein, dass wir Sie weiterempfehlen werden. Nochmals vielen Dank für alles.

Mit freundlichen Grüßen

Sandra St.

 

Herr Jürgen O. aus Kirchzarten zu Haus Veronica:

House VERONICA

Hallo Herr Köster,

gerne gebe ich Ihnen ein kurzes Feedback. Das Haus war sehr schön und auch gut eingerichtet.

Rundum ein gelungener Urlaub also. Ich würde es auch entsprechend weiterempfehlen…

Freundliche Grüße

Jürgen O.

 

Herr Jürgen M. aus Pommelsbrunn zu Haus Klara:

House KLARA

Hallo Herr Köster,

es war ein toller Urlaub, besonders die Kinder waren begeistert.

Die Slowenen sind ein sehr gastfreundliches Volk. Dies trifft insbesondere auch auf unseren Vermieter zu. Wir können das Land und vorallem auch das Haus nur empfehlen.

mit freundlichen Grüßen

Jürgen M.

 

Familie Manfred & Karin M. aus Rutesheim zu Therme Catez

Thermal Spa CATEZ

Hallo Herr Köster,

unser Urlaub mit den Enkelkindern in Slowenien hat uns sehr gut gefallen, zumal wir das Land noch nicht kannten und positiv überrascht waren. Haus und Therme waren absolut in Ordnung, die allgemeine Abwicklung auch. Was uns einige Probleme bereitet hat war, bei der Anreise im strömenden Regen und bei Dunkelheit den Eingang (Empfang) zu finden. Da fehlt ein deutlicher Hinweis auf der Zufahrtstraße. Unserer Tochter und ihrem Mann ging es bei Sonnenschein genauso. Sie sind auch erst einmal falsch in die Anlage gefahren (am Einkaufszentrum vorbei), als sie die Kinder abholen wollten.

Leider hatte unsere Enkeltochter einen Badeunfall mit blutender Wunde, die jedoch von der Sanitätsstation bestens betreut wurde. Man hat uns dann mit einer Beschreibung des Unfalls ins Krankenhaus von Brezice geschickt für die weitere Behandlung.

Generell haben wir in Slowenien Schilder in einer verständlichen Sprache (egal ob Englisch, Deutsch oder Italienisch) vermisst. Im Überschwang der Eigenstaatlichkeit wurde wohl vergessen, dass Touristen nicht unbedingt die Landessprache sprechen. Es stimmt nicht, dass überall Deutsch gesprochen wird. Es ist eher die Ausnahme und gilt nur für die ältere Generation und den Norden des Landes. Im Süden sprachen die jungen Leute (in der Therme, in den Läden und Restaurants) nur Englisch.

Mit freundlichen Grüßen

Familie M.

 

Herr Thomas K. aus Falkensee zu Haus La Bella Vista:

House LA BELLA VISTA

Sehr geehrter Herr Köster,

wir freuen uns ihnen mitteilen zu dürfen, dass der Urlaub uns sehr gut gefallen hat!
Die Ferienwohnung entsprach ganz unseren Erwartungen!
Wir werden sie natürlich an Freunde und Verwandte weiter empfehlen die in diese Region Reisen möchten.

Wir wünschen ihnen alles Gute
mit freundlichen Grüßen

Thomas K.

PS.: Wir würden uns sehr über Angebote fürs nächste Jahr freuen.

 

Herr Markus H. aus Mindelheim zu Haus Nadja:

Guten Tag Herr Köster,

vielen Dank für die Anfrage. Im Prinzip lässt sich hierzu nur eins sagen: SUPER!
Das Haus, die Einrichtung und das "Drumherum" waren einwandfrei und sind auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

Bzgl. der Kontaktaufnahme wäre allerdings ein Hinweis nützlich gewesen, dass die Vermieterin vor Ort am besten nochmals telefonisch kontaktiert werden sollte - also ein Handy und die Telefonnummer griffbereit zu halten sind.
Wir sind davon ausgegangen, dass die Vermieterin am Treffpunkt (Casino Perla) bekannt wäre - dies war allerdings nicht der Fall und ohne die griffbereite Telefonnummer wären wir ziemlich aufgeschmissen gewesen.... (Anmerkung des Reiseteams: Danke für den Vorschlag, wurde jetzt umgesetzt.)

Eine feste Uhrzeit für das Treffen war im Voraus kaum festzumachen, da die Anreisedauer mit dem Verkehr/Pausen ja sehr stark schwanken kann. Die Vermieterin
war nach kurzem Telefonat dann auch innerhalb von fünf Minuten am Treffpunkt.

Mit freundlichen Grüßen

Markus H.

 

Familie Bart und Nele Sp. aus Duffel zu Haus Anja:

Hi,

We really enjoyed our holiday in Slovenia.  The apartment was nice, modern and well equipped and the host was very friendly.  It was great to be able to use the swimming pool almost privately and to be able to have all our meals outside on the terrace. Maybe a small thing to improve is to provide a bigger table and chairs outside as we now had to sit around a small table. Otherwise everything was perfect and we would recommend the place to our friends.

Best regards,

Bart & Nele

 

Familie Gabriele M.-Ü. aus Bergisch Gladbach zum Reiterhof Medeljan:

Hallo Herr Köster,

vielen Dank für Ihre Nachfrage. Es hat uns sehr gut gefallen in Slowenien und besonders bei Bruno und Tatjana und der liebevollen Oma, die jeden Morgen ein wunderbares frisches und selbstgebackenes Weißbrot für uns hatte. Wir fühlten uns in der Ruhe der Hügellandschaft geborgen und selbst die aktivitätsorientierten Kinder konnten die Entspannung genießen. Kam hinzu, dass wir nur sympathische Nachbarn hatten.

Wir haben in diesem Urlaub Slowenien zum ersten Mal kennen gelernt und es hat einen tiefen Eindruck hinterlassen: es ist einerseits sehr westeuropäisch und gleichzeitig charmant südländisch. Und dort, wohin wir gekommen sind (selbst incl. Ljubljana), begegneten wir einem nicht überbordenden Tourismus (im Unterschied übrigens zu Istrien - eine exorbitant höhere Anzahl deutscher Pkws, die uns - kaum dass wir die Grenze überfahren hatten - dort begegnete). 

Freunde von uns hielten sich ebenfalls in diesem Sommer eher im Landesinnern auf und schwärmten auch davon sehr - das muss also auch von uns noch entdeckt werden. 

Soviel zu Ihrer Nachfrage. DANKE für Ihre unaufdringliche, schnelle und richtige Vermittlung!

Beste Grüße

 

Familie D. aus Viernheim zu Haus Anja:

Sehr geehrter Herr Köster,

gerne gebe ich ein Feedback zu der von Ihnen vermittelten Unterkunft. Grundsätzlich sind meine Frau und ich uns einig, dass wir wirklich keinen verbesserungswürdigen Punkt finden können, was unsere Reise angeht.

Sehr netter und persönlicher Kontakt, gute Ausstattung des Objektes und dann hatten wir auch noch Glück mit dem Wetter. Wir haben uns speziell Dank Anja und Dusko sehr schnell heimisch gefühlt. Unser Sohn hatte bereits gestern verlauten lassen, „ich will zu Anja fahren“.

Sie sehen, wir werden sicher ein weiteres Mal auf Ihr Angebot zurückgreifen. Einen „verbesserungswürdigen“ Punkt möchte ich dennoch ansprechen, obwohl ich ihn auch wieder gleich relativieren muss. Aufgrund der von unserer Seite recht kurzfristig getroffenen Entscheidung kam es für uns zu der etwas irritierenden Situation, dass wir zwar die Buchung ausgelöst hatten, aber dennoch bis zwei Tage vor Reiseantritt nicht klar, ob das Appartement jetzt auch tatsächlich für uns gebucht ist. Hier würde ich mir kürzere Response-Zeiten wünschen (Anmerkung: Response ist innerhalb kürzester Zeit garantiert).

Als abschließendes Fazit kann ich nur noch einmal sagen, eine rundum gelungene Reise, wir empfehlen Sie und natürlich die Villa Anja sehr gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen aus Viernheim

 

Frau Sabine H. aus Gaildorf zu Haus Andrea:

Sehr geehrter Herr Köster,

Sabine H. hat mich gebeten, den Part mit dem "Feedback" zu übernehmen, was ich hiermit gerne mache.

Also: Wir waren durchweg begeistert von Slowenien - von den freundlichen und hilfsbereiten Menschen, von Landschaft und Natur und ganz bestimmt nicht zuletzt von dem tollen Ferienhaus. Die Vermieterin war sehr nett und hat uns in die Gegebenheiten vor Ort und im Haus bestens eingewiesen. Sie hat sich zwischendrin auch immer wieder gemeldet und nachgefragt, ob alles in Ordnung sei oder ob wir was benötigen würden. Ihr Vater hat jeden Morgen ums Haus herum nach dem Rechten geschaut, Brennholz zum Grillen vorbereitet usw. Das Ferienhaus war genügend groß für beide Familien. Der Komfort ließ nichts zu wünschen übrig. Hier hat uns vor allem gefallen, dass zwei Bäder vorhanden waren und dass die Küche (bis hin zu den Küchenwerkzeugen) perfekt ausgestattet war. Das Haus war praktisch und geschmackvoll eingerichtet und alles schön sauber. Der Platz Drumherum mit Wiese und Waldrand war einfach traumhaft. Das konnten vor allem die Kinder auskosten. Wir Männer waren auch von dem gemauerten Grill begeistert und haben ihn fast jeden Tag genutzt um leckere Grillgerichte zu brutzeln. Einige Male waren wir auch mit den Fahrrädern Richtung Voijsko und in der näheren Umgebung zu Fuß unterwegs. Es gab ja allerhand zu sehen und zu entdecken. Das Städtchen Idria war auch recht nett zum Bummeln, Einkehren, Bergwerk- und Museumsbesuch usw. An die Fahrstrecke von Idria nach Voijsko und zurück mussten wir uns natürlich erst gewöhnen ... nach ca. einer Woche kannte man ja dann so ziemlich alle Kurven, Engstellen und Schlaglöcher. Zum Großeinkauf hat sich der Supermarkt in Idria am Ortsausgang Richtung Lubljana als absolut geeignet erwiesen. Kleinere Besorgungen erledigten wir meist im kleinen Dorfladen in Voijsko.

Gerne werden wir Ihre Ferienhaus-Vermittlung weiterempfehlen bzw. eventuell auch mal wieder selbst über Sie buchen.

Vielen Dank auch an Sie für die gute Betreuung bei der Wahl und Buchung dieses schönen Urlaubs.

Beste Grüße

 

Frau Christa B. aus Stuttgart zu Haus Veronica:

Guten Tag Herr Köster,

wir waren und sind sehr begeistert von diesem aufstrebenden Land Slowenien und die vielfältigen Möglichkeiten dieser Region. Das Häuschen mit dem schönen Garten hat uns sehr gut gefallen -  wir haben uns ringsherum wohl gefühlt.

Als kleine Anmerkung, die wir beim Abschied vergessen hatten: Bei Regen lief das Wasser direkt zur Haustüre rein, sodass ein kleines Vordach oder ähnliches angebracht wäre. Auch waren wir mit unseren Hundebesitzer Nachbarn einig, dass es praktisch wäre, hätte das Grundstück einen Zaun. Wie gesagt, Kleinigkeiten, alles in allem empfehlen wir die Häuschen gerne weiter, u.a. auch wegen der Unkompliziertheit der Vermieter und Ihres Abrechnungssystems.

Ich fand es erleichternd am letzten Tag nicht noch Gas, Strom, Holz etc. zählen und abrechnen zu müssen usw. sondern einfach alles mit drin, fertig. Sehr angenehm.

Mit den besten Grüßen

Christa B.

 

Frau Saskia L. aus Henndorf zum Reiterhof Medljan:

Hallo Herr Köster,

Wir haben den Urlaub sehr genossen und wollen gerne wieder dorthin fahren. Die Vermieter waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.

Uns hat es gut gefallen.

Mit freundlichen Grüßen

Saskia L.

 

Familie C. aus Strasbourg zu Haus Nadja:

Guten Tag Herr Köster,

Wir haben sehr schöne Ferien in Slowenien verbracht. Die Landschaft war super und die Kinder haben viel Spaß gehabt. Das Haus war toll, und die Vermieterin sehr nett. Wir haben schon mit Freunden über diese Ferien gesprochen und sie sind sehr interessiert.

Wir danken ihnen für diese sehr schöne Organisation und freuen uns, sie bald zu sehen und andere Ferien bei ihnen zu verbringen.

Mit Freundlichen Grüssen,

Familie C.

 

Familie P. aus München zu Apartment Pavla:

Sehr geehrter Herr Köster,

im Großen und Ganzen hat es uns gefallen. So wie Slowenien und Kroatien im Umbruch sind und alt und neu eng aneinander liegen verhält es sich auch mit der angebotenen FeWo. Die Küche entspricht, sieht man von der Geschirrarmut ab, heutigen westlichen Standard. Im Rest der Wohnung grüßen das Improvisationstalent und der Charme der alten sozialistischen Mangelwirtschaft. Hier sollte dringend etwas unternommen werden und die Innovation und der Wohlstand des 21.JH nicht nur bei den Pkws  der Vermieterfamilie erkennbar sein. Der Garten des Anwesens von dessen Obst (herrliche Feigen und Weintrauben) wir uns bedienen durften ist schön gepflegt. Entgegen Ihrer Beschreibung kann man vom Garten aus das Meer sehen, nicht v. d. kleinen Terrasse aus aber bereits einige Schritte weiter wo sich weitere Sitzgelegenheiten für die Gäste befinden. Die Vermieter insbes. Hr. Furlan ist sehr nett und hilfsbereit. In Anbetracht der starken Renovierungsbedürftigkeit v. Bad und Schlafzimmer sind die EUR 58.- für 3 Pers./ Tag in der Zwischensaison an der oberen Schmerzgrenze (Anmerkung des Reiseteams: Das ist richtig. Deshalb wurde das Apartment auch zunächst aus unserem Programm genommen.). Das Haus selbst ist, da über dem ganzen Trubel gelegen, in einer schönen Wohnlage und gut als Ausgangspunkt von Entdeckungsfahrten für Individualreisenden gut geeignet. (Hinterland Weinstraßen sowohl in Slowenien wie in HR - halb verlassene Bergdörfer, Naturstrand bei Savudrija sind in deutlich weniger als 1 Stunde erreichbar).

 

Freundliche Grüße aus München

Christoph P. mit Familie

 

Familie Jutta und Christian H. aus Eschenburg zu Haus Benedikt:

Sehr geehrter Herr Köster,

danke für Ihre Nachfrage. Uns hat es außerordentlich gut gefallen. Wir überlegen, kommendes Jahr wieder das Haus zu buchen.

Das Haus ist „tip-top“ in Ordnung und zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgestattet. Es ist komplett eingezäunt und somit auch prima geeignet, einen Hund mitzunehmen.

Auch die Gegend hat uns sehr gut gefallen. Noch nicht restlos "tourimäßig" ausgeschlachtet. So mögen wir das. Vielleicht eine klitzekleine Kritik. Die Dusche braucht noch eine Duschabtrennung.

Aber sonst tatsächlich alles zu unseren vollsten Zufriedenheit.

Danke.

Jutta und Christian H. einschl. Nelly 

 

Frau Marie-Jeanne M. aus Luxemburg zu Haus Barbara:

Sehr geehrter Herr Köster,

uns hat es sehr gut in Slowenien gefallen. Das Haus Barbara können wir nur weiterempfehlen, wir haben schon öfter Häuser gemietet in anderen Ländern, aber noch nie war ein Empfang so herzlich wie in Haus Barbara. Im Namen von uns allen nochmals vielen Dank an die Vermieterin.

mit freundlichen Grüßen
Marie-Jeanne M.

 

Herr Martin H. aus Grünenbach zu Therme Catez:

Sehr geehrter Herr Köster,

wir waren rundum zufrieden mit unserem Urlaub. Leider hat das Wetter nicht ganz mitgespielt.

Die Anlage in Terme Catez ist schön gepflegt, es ist alles da, was man benötigt, die Freibad-Riviera und das Hallenbad sind toll, die Ferienhäuschen mit direkter Parkmöglichkeit sind auch sehr schön.

Organisatorisch hat alles sehr gut geklappt. Herzlichen Dank!

Wir werden Sie sicher weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Martin H.

 

Familie Petra und Lothar Au. aus Döbeln zu Haus La Bella Vista:

Sehr geehrter Herr Köster,

gern beantworten wir Ihre Email, da wir nur Gutes über unseren Aufenthalt in Slowenien im Apartment La Bella Vista 4 berichten können.

Da wir das erste Mal dieses kleine aber schöne Land besucht haben, waren wir sehr angetan von der Vielfalt und dem Reiz der Landschaft, ebenso wie von der Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit seiner Bewohner. Besonders gefallen hat uns die Umgebung. Trotz überall erkennbaren Bemühens den Tourismus anzukurbeln, wirkte das in Slowenien nie aufdringlich. Auch von den anderswo üblichen riesigen "Urlauberabfertigungsanlagen" haben wir nichts gesehen.  Da das Wetter auch noch (bis auf einen Tag) perfekt war, war es für uns ein rundum gelungener erholsamer Urlaub, der nur leider viel, viel zu kurz ausfiel.

In unserem Bekanntenkreis haben wir unseren Urlaub natürlich ausgewertet, und vielleicht entschließt sich im nächsten Jahr jemand davon, zu überprüfen was wir da alles so vorgeschwärmt haben.

Also nochmals vielen Dank für den schönen Urlaub - wir haben es nicht bereut bei Ihnen gebucht zu haben.

Sagen Sie bitte auch Herrn Matjaz Mlinar nochmals vielen Dank. Nie aufdringlich, aber immer zur Stelle wenn etwas gebraucht wurde.

Mit freundlichen Grüßen

Petra und Lothar Au.

 

Familie D. aus Bad Abbach zu Apartment Vidojka:

Hallo Herr Köster,

haben nun 10 tolle, erholsame Tage in Portoroz verbracht. Wetter, Wasser und Sandstrand waren wunderbar, auch unsere Ferienwohnung, hat voll und ganz dem entsprochen, so wie sie es beschrieben haben. Und auch die Vermieter, waren sehr nette Leute, die uns überwiegend alleine gelassen haben.

Das einzige, was uns ein wenig gestört hat war, dass ich jeden zweiten Tag mein großes Auto umparken musste, weil neue Mieter kamen und das alle „großen“ Autos haben. So musste ich jeden Tag unter einem überreifen Feigenbaum parken, so sieht auch unser Auto aus. Ach ja, und eventuell sollte eine Kaffeemaschine organisiert werden, wir haben uns unsere Kaffeemaschine selber gebaut. Das war jeden morgen eine lustige Angelegenheit, wie wir unseren Kaffee gebrüht haben.

Aber im Großen und Ganzen, war es wie erwähnt sehr sehr schön. Da ja Freunde von uns eine Woche vor uns unten war, konnten sie uns natürlich auch einige Tipps geben, wo man z.b. gut und preiswert isst und einkaufen kann, usw.

Auch haben wir nette Leute kennen gelernt, die dort schon seit 1972  sind, bzw. auch die Mütter dort geboren sind und uns diese Leute auch noch sehr wertvolle Tipps gegeben haben.

Ich habe mir ihre Homepage in meine Favoriten aufgenommen, so dass wir wenn es uns nächstes Jahr möglich ist wieder über sie zu buchen. Werde auf jeden Fall, bzw. was wir schon taten, ihre Homepage empfehlen.

Möchte mich bei ihnen bedanken, wir waren in guten Händen.

mit freundlichen Grüßen

Familie D.

 

Frau Andries van M. aus Eisenstadt zu Apartment Lepsina:

Sg. H. Köster,

der Urlaub war wunderschön. Das Quartier war sehr gut (sehr sauber, nette Gastgeber).

Mit einem Wort, alles hat gepasst.

Liebe Grüsse,

Andries van M.

 

Herr Gotthard H. aus Bayreuth zu Haus Benedikt:

Sehr geehrtes Team,

es hat uns sehr, sehr gut gefallen! Besonders erfreut waren wir über den Gemüsegarten, den wir mitbenutzen durften und die herrliche Aussicht, die wir genießen konnten. Alles in allem waren wir rundum zufrieden mit dem Haus und der problemlosen Abwicklung. Wir werden Sie guten Gewissens weiter empfehlen.

Herzliche Grüße
Gotthard H.

 

 

 

Herr Thomas H. aus Frankfurt/ Main zu Haus Benedikt:

Sehr geehrter Herr Köster,

bevor der August sich neigt, möchte ich Ihnen noch schnell - das überaus positive - Feedback zur Wohnung in Benedikt/ Slowenien übermitteln:

Von der Freundlichkeit und Offenheit der Vermieter und der Menschen in Slowenien insgesamt waren wir zunächst überrascht, dann begeistert. Das Haus bot absolute Ruhe, eine traumhafte Aussicht und einen riesigen Garten, aus dem wir uns (gegen ein kleines Entgelt) mit Obst und Gemüse versorgen durften. Eine zugelaufene schwarze Katze hat uns drei Tage Gesellschaft geleistet; es fiel schwer, sich von ihr zu verabschieden.

Dank des sommerlichen Wetters war die Zeit in Benedikt auch in dieser Hinsicht sehr gelungen. Darüber hinaus war der Standort besonders günstig, um neben Maribor und den slowenischen Weingegenden (Sv. Ana, Jeruzalem, Ormoz) auch nach Ungarn, Österreich und Kroatien Ausflüge zu machen.

Wer Ruhe, Abgeschiedenheit und viel Grün im Urlaub mag, dem kann das Ferienhaus in Benedikt dringend empfohlen werden!

Mit freundlichen Grüßen
Thomas H., Frankfurt/ Main

 

 

 

Frau Birgit V. aus Hamburg zu Apartment Lili 3:

Sehr geehrter Herr Köster,

vielen Dank für die Nachfrage. Wir hatten wirklich einen sehr sehr schönen Urlaub. Mit dem Apartment Lili 3 und der Behandlung unserer Buchung durch ihr Unternehmen waren wir ausgesprochen zufrieden. Das Apartment ist wunderschön gelegen und sehr gut ausgestattet. Die nette, immer hilfsbereite und zurückhaltende Art der Vermieterin Frau Jerlah ist ausgesprochen angenehm. Falls Sie zu Frau Jerlah Kontakt aufnehmen, grüßen Sie sie bitte herzlich von uns allen.

Was Verbesserungsvorschläge angeht: Eigentlich hat uns nur das Wetter nicht so gut gefallen - es hat recht häufig geregnet - aber daran kann niemand etwas ändern. Einen weiteren Punkt kann ich allerdings ansprechen: Schön wäre es gewesen, wenn das Apartment nicht nur einmal, sondern zwei- oder dreimal in der Woche gereinigt worden wäre. Im Urlaub mag ich noch weniger gern putzen und aufräumen als zu Hause. Wenn häufigere Reinigung zu (etwas) höheren Preisen führte, wäre ich gern bereit, diese zu bezahlen.

Slowenien ist ein schönes und vielseitiges Land. Hierüber - und auch über unsere Zufriedenheit mit der Buchung bei Ihnen - berichte ich jedem, der sich dafür interessiert.

Nochmals vielen Dank,

herzliche Grüße,
Birgit V.

 

 

 

Herr Milan Sv. aus Bavilliers, France, zu Haus Nadja:

Dear Mr. Köster,

Hope everything is OK at your end. Just in few words our feedback:

1) Location marvelous
2) Accommodation exactly as described on the web-site, so appreciated
3) The owner – Mme Nadia: very easy communication, very friendly. We have faced one issue with hot water – we have informed Nadia about. As she promised, issue solved within 2 hours……….. Highly appreciated as well.
4) Everything was fantastic except…………………. The weather – we didn’t really have a chance ……..

Best regards
Milan Sv.

 

 

 

Frau Kerstin D. aus Berlin zu Haus Ursula:

Sehr geehrter Herr Köster,

ja wir hatten wirklich einen schönen Urlaub. Die Vermieterin war sehr nett und das Haus war top in Ordnung.

Vielleicht wäre es für die nächsten Gäste gut, wenn Sie die Anfahrtsbeschreibung ändern würden, denn seit es die Autobahn nach Koper gibt hat sich die Anfahrt wesentlich vereinfacht (Anmerkung des Reiseteams: Wurde gemacht.).

Ansonsten herzlichen Dank
Kerstin D.

 

 

 

Frau Dr. Annelies J. aus Donaueschingen zu Haus Petra:

Sehr geehrter Herr Köster,

zwischenzeitlich ist die Urlaubsrückzahlung auf meinem Konto eingegangen. Besten Dank. Wie ich Ihnen bereits telefonisch mitgeteilt habe, war es im Haus PETRA ein sehr schöner Urlaub. Besonders hervorzuheben ist die überaus freundliche Begrüßung durch die Vermieter, sowohl am Parkplatz des Bahnhofes Maribor als auch im Haus selber. Der Vermieter spricht sehr gut deutsch. Das Ferienhaus ist hervorragend eingerichtet, allerdings nicht für 6 Erwachsene geeignet, da dann die Schlafmöglichkeiten zu eng sind; jedoch hervorragend für 4 Erwachsene und 2 Kinder. Die Küche ist in sehr gutem Zustand und mit allen möglichen Küchengeräten ausgestattet.

Vermieten Sie noch andere Ferienhäuser oder Wohnungen in Slowenien?

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Annelies J.

78166 Donaueschingen

 

Herr Markus Gr. aus Velden zu Haus Nadja:

Ein kurzes Feedback: Wir hatten einen sehr schönen Urlaub, Nadja hat sich immer um uns gekümmert und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Eure Organisation und Verwaltung wirkte sehr unkompliziert und direkt, wirklich super.

Danke und bis bald!

 

 

 

Frau Petra J. aus Bad Nauheim zu Haus Ursula:

Hallo, Herr Köster,

unser Urlaub hat uns im Großen und Ganzen sehr gut gefallen. Wir hätten nur einen Verbesserungsvorschlag:

Angesichts der großen Hitze während der ersten 14 Tage (tagsüber 39°, nachts gerade mal 32 - 30° im Haus) wäre ein Kühlschrank mit einem Gefrierteil angebracht. Wir hatten Kühlakkus zum Kühlen der Getränke während unserer Unternehmungen dabei, nur konnten wir die Akkus leider nicht kühlen.

Aber, wie gesagt, es hat uns sehr gut gefallen. Wir werden Sie an Freunde und Bekannte, die an einem Urlaub in Slowenien interessiert sind, gerne weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen
Petra J.